Deprecated: Methods with the same name as their class will not be constructors in a future version of PHP; Translation_Entry has a deprecated constructor in /var/www/vhosts/ap-serafin.com/httpdocs/administrator/components/com_uniterevolution2/inc_php/framework/pomo/entry.php on line 14

Deprecated: Methods with the same name as their class will not be constructors in a future version of PHP; POMO_Reader has a deprecated constructor in /var/www/vhosts/ap-serafin.com/httpdocs/administrator/components/com_uniterevolution2/inc_php/framework/pomo/streams.php on line 12

Deprecated: Methods with the same name as their class will not be constructors in a future version of PHP; POMO_FileReader has a deprecated constructor in /var/www/vhosts/ap-serafin.com/httpdocs/administrator/components/com_uniterevolution2/inc_php/framework/pomo/streams.php on line 106

Deprecated: Methods with the same name as their class will not be constructors in a future version of PHP; POMO_StringReader has a deprecated constructor in /var/www/vhosts/ap-serafin.com/httpdocs/administrator/components/com_uniterevolution2/inc_php/framework/pomo/streams.php on line 150

Deprecated: Methods with the same name as their class will not be constructors in a future version of PHP; POMO_CachedFileReader has a deprecated constructor in /var/www/vhosts/ap-serafin.com/httpdocs/administrator/components/com_uniterevolution2/inc_php/framework/pomo/streams.php on line 189

Deprecated: Methods with the same name as their class will not be constructors in a future version of PHP; POMO_CachedIntFileReader has a deprecated constructor in /var/www/vhosts/ap-serafin.com/httpdocs/administrator/components/com_uniterevolution2/inc_php/framework/pomo/streams.php on line 204

Sölden: Schnee total & Spass PUR

Im Ötztaler Skiparadies für Frühstarter, Ausdauersportler und Aprés-Skifreaks dauert der Winter ganze drei Jahreszeiten lang
Sölden ist einsame Spitze:
Auf den Gletscherpisten können Brettlfans schon ab September genüsslich ihre Schwünge ziehen. Und einen Monat später auch in den Vergnügungsrevieren am Pistenrand voll durchstarten: Beim „First Snow Gletscherstart“ Mitte Oktober, beim AUDI FIS Skiweltcup Auftakt und danach beinah an jedem Herbst-, Winter - und Frühlingswochenende bis Anfang Mai.
Skischaukel im ewigen Eis
Auf den beiden Gletschern hoch über dem Skidorf im hinteren Ötztal beginnt die weiße Saison bereits Anfang September, wenn unten im Tal Wälder und Wiesen gerade erst in den schönsten Gelb-, Rost- und Rottönen des Herbstes zu glühen beginnen. Die höchste Panoramastraße der Ostalpen führt Ski- und Snowboardfahrer per PKW oder Bus von Sölden aus zum Tiefenbach - und zum Rettenbachgletscher, einem der größten Gletscherskigebiete Österreichs. Die beiden Eisriesen sind mit einem Straßen- und einem Skitunnel zur einzigen Gletscherskischaukel der Alpen verbunden. 36 Pistenkilometer und 10 Liftanlagen mit einer Beförderungskapazität von knapp 20000 Personen pro Stunde garantieren Anfängern und Könnern grenzenloses Skivergnügen. Das Europa Test- und Ausstellungszentrum am Rettenbachgletscher macht Sölden außerdem zum einzigen Gletscherskigebiet, in dem von September bis November die neuesten Produkte aller führenden Wintersportartikelerzeuger getestet werden können.

Winter im Ötztal:


Der schneeweiße Höhepunkt Tirols

Naturschönheit mit mehr als 250 Dreitausendergipfeln, schneesichere Skigebiete internationalen  Ranges  und  ein  vielfältiges  Aktiv-  und  Genussangebot  machen das  Tiroler  Ötztal  zum  Sehnsuchtsort  für  Wintersportler  aus  aller  Welt.  Ganze acht Monate lang dauert hier die extralange Wintersaison, auf die sogar James Bond im neuesten Blockbuster „Spectre“ abfährt!

Sölden,  die  Top-Skidestination  im  Tiroler  Ötztal,  vereint  Sport,  Action  und  Genuss  für Alpinskifahrer, Snowboarder, Freestyler und Partypeople. Ab September sind im Hotspot der Alpenn die ersten Schwünge in der Gletscherskischaukel Rettenbach- und Tiefenbachferner möglich. Im November gehen dann alle 33  Liftanlagen  von  Sölden  und  Hochsölden  in  Betrieb  und  erschließen  weitläufige  145 Pistenkilometer sowie den Snowpark. Sölden ist das einzige Skigebiet Österreichs mit drei Dreitausender-Skigebieten, den BIG3: Gaislachkogl (3.058 m), Tiefenbachkogl (3.250 m) und Schwarze Schneide (3.340 m).
Söldens legendäre Partystimmung wird vom großen Gletscheropening und AUDI FIS Skiweltcup-Auftakt an mit Top-Events wie dem Electric Mountain Festival und jeder Menge Nightlife zelebriert. Kulinarische Gipfelerlebnisse gibt’s  unter anderem im Designrestaurant ice Q am Gaislachkogl auf 3.048 m Seehöhe.
Ob  dieser  Vielfalt  zeigt  sich  ab  November  2015  sogar  Daniel  Craig  alias  James  Bond geschüttelt und gerührt – im neuen Blockbuster „Spectre“, für den im Sölder Winter die coolsten Actionszenen gedreht wurden.